Thunfisch Pizzatörtchen

Print Friendly, PDF & Email

Thunfisch Pizzatörtchen selber backen, sehr lecker und beliebt als Fingerfood.

Ob nun Thunfisch Pizzatörtchen als Pizzacupcakes sie werden in 2 Muffin-Backformen sehr gut gebacken.
Pizzatörtchen mit saftigen Thunfisch ist das beliebteste Fingerfood Rezept. Es darf beim Italiener auf der Speisekarte nicht fehlen. Selber backen im eigenen Backofen gelingt ihnen mit meinem Rezept mit Sicherheit.

Meine Meinung zur Pizza ist, egal in welcher Form sie gebacken wird, aufs Rezept kommt es an. Die Pizza ist seid meinem Besuch vor 30 Jahren in Apulien, das Beste was ich je gegessen habe. Hier habe ich in Erchie einen Privaten Koch- und Backkurs bekommen und vieles über Pizzateig und Pasta gelernt.
Jetzt einfach mal mein Rezept ausprobieren und guten Appetit

Eure Kochfee Monika

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:45 Min. Garzeit:18-20 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

    Für den Pizzateig:

    • 300 g Mehl Typ 550
    • 1/2 Würfel Hefe oder 1/2 Tüte Trockenhefe
    • 1/2 TL Salz
    • Prise Zucker
    • 1 EL Olivenöl
    • 150 ml Wasser warm

    Belag:

    • 100 ml Tomatenpüree gewürzt
    • 1 Dose Thunfisch in Wasser
    • 16 Oliven
    • 3 Tomaten fein gewürfelt
    • 100 g geriebener Käse
    • oder Mozzarella
    • 1 Zwiebel gewürfelt
    • Basilikumblätter
    • Pfeffer und Salz
    • In eine Schüssel das Mehl mit dem Salz vermischen.
    • In die Mitte eine Vertiefung machen und da die gebröselte Hefe mit Zucker und 5 EL warmes Wasser verrühren, 1 EL Mehl unterheben und verrühren.
    • So den Hefevorteig abgedeckt am warmen Ort 15 Minuten gehen lassen, es sollte sich der Hefevorteig verdoppeln.
    • Dann mit Öl und Wasser den restlichen Teig herstellen und den mindestens 10 Minuten kneten. Abdecken und 30 Minuten am warmen Ort gehen lassen.
    • Erneut kneten und 10 Minuten ruhen lassen, eine Rolle formen und kleine Scheiben flach ausrollen und in die eingefetteten Förmchen geben.
    • Backofen vorheizen 200° Grad O/U Hitze.
    • In den Teig etwas Tomatensauce, Thunfisch,Oliven, Zwiebelwürfel und Käse geben.
    • In den Backofen die Förmchen für ca. 18-20 Minuten backen.
    • Die frischen Tomatenwürfel über die Törtchen verteilen mit einem Basilikumblatt garnieren.
    • Guten Appetit

    Tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.