Pasta Sauce mit Fleisch

Print Friendly, PDF & Email

Schnelles und leckeres Rezept Pasta Sauce mit Fleisch selber kochen.

Meinen Kindern koche ich heute einen dicken Topf Pasta Sauce mit Fleisch. Wenn es schnell gehen soll, dann ist das Rezept einfach, schnell und lecker, immer wieder ein Renner bei meiner Familie. Das war schon früher so, wenn ich von der Arbeit kam, hatten sich meine Drei einen dicken Topf Spaghetti gekocht. Vom Hinsehen wie Mama die Pasta Sauce mit Fleisch oder nach Belieben auch ohne Fleisch gekocht hatte, haben sie sich ihr Essen selber zubereitet 🙂

Dieses Gericht Spaghetti mit Pasta Sauce mit Fleisch schmeckt Groß und Klein. Meine Großmutter hat uns Kindern, in den 60ziger Jahren, mit einer geräucherten Specksauce und selbst gemachten Nudeln glücklich gemacht, das war einfach und so was von lecker, dabei gab es frischen grünen Salat aus dem Garten.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert:430 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:5 Min. Garzeit:15 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 400 g Spaghetti

Für die Sauce:

  • 400 g Gehacktes Rind oder Schwein
  • 1 Fleischtomate
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Thymian
  • Pfeffer
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 600 ml Rinderbrühe Instant
  • 1 TL Speisestärke
  • 80 g geriebenen Käse

Vorbereitung:

  • Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen.
  • In der Zwischenzeit, in einer Pfanne Öl erhitzen Gehacktes kräftig anbraten.
  • Zwiebel, Thymian und Knoblauch dazugeben und mit braten.
  • Mit der Rinderbrühe ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Die Tomatenwürfel, Sojasauce dazugeben.
  • Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und damit die Sauce andicken, nochmals aufkochen, abschmecken und servieren.
  • Zum Schluss geriebenen Käse darüber streuen.
  • Guten Appetit

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.