Spaghetti Arrabiata

Print Friendly, PDF & Email

Spaghetti Arrabiata Sauce schnell selber kochen, lecker wie bei Mama Vincenza

Immer wieder koche ich gerne die Spaghetti Arrabiata weil das Rezept schnell und einfach, lecker dazu ist. Meine Freundin servierte in Italien Spaghetti Arrabiata als Vorspeise. Da war es eine vegetarische Variation. Man kann Spaghetti Arrabiata  auch mit Thunfisch, Gehacktes oder Geflügel kochen.
In unseren vergangenen Jahren haben wir mehr Urlaub in Asien gemacht aber auch da konnten wir nicht auf Spaghetti Arrabiata verzichten. Da es schnell geht und auch mit Garnelen oder andere Meeresfrüchte gut schmeckte. In Thailand isst man die Spaghetti Arrabiate etwas schärfer als in Europa.
In der asiatischen Küche werden wie in Italien viele frische Kräuter an die Gerichte gegeben. So bekommt man auf den Wochenmärkten auch frisches Basilikum.
Hier zu Hause kann ich auch nicht auf die Spaghetti Arrabiata verzichten und koche sie mindestens 2-4 Mal im Monat.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert:185 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:15 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 500 g Spaghetti
  • Salz fürs Wasser

Für die Sauce:

  • 4 EL Olivenöl "Pandora"
  • 1-2 TL Chilli- Paste nach schärfe(Chilli Manufaktur)
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Tasse Brühe
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Bd. Basilikum
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Dose stückige Tomaten (ca. 400 g)
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Parmesan

Pasta kochen:

  • Reichlich Salzwasser für die Spaghetti zum Kochen bringen.
  • Die Spaghetti darin al dente kochen. Wasser abgieß.
  • Nudeln in eine Schüssel geben.
  • Knoblauch und Zwiebel schälen in in feine Würfel schneiden.
  • Das Olivenöl erhitzen die Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen.
  • Jetzt die Tomatenwürfel und Brühe dazugeben, würzen mit Zucker, Pfeffer und Salz und ca. 8 Minuten köcheln lassen.
  • Die fertige Sauce über die Nudeln geben und unterrühren.
  • Die Basilikumblättchen klein schneiden und unter die Nudeln mit Sauce heben.
  • Anrichten in einem tiefen Teller mit Parmesan bestreuen.
  • Guten Appetit

100g Spaghetti Arrabiata haben 185 Kcal:

Tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.