Fisch Lasagne

Print Friendly, PDF & Email

Fisch Lasagne mit Garnelen und Pok Choi

was ganz feines eine Fisch Lasagne mit Garnelen und Pok Choi, schon ein wenig asiatisch so lecker wie im Urlaub 😎
Auch diese Fisch Lasagne  ist mir in Thailand eingefallen.Es musste was leichtes und pikantes sein, weil in der Hitze mag man nicht so schwer essen zumal ja auch in dem warmen Land erst spät am Abend gegessen wird. Die Umstellung war schon schwer genug, aber es ist mir gut gelungen. Nun habe ich diese Lasagne schon so oft gebacken und vielen Freunden und der Familie gekocht, das immer wieder nachgefragt wird, wann gibt es noch einmal Fisch Lasagne mit Pok Choi.

Pok Choi ist ein sehr gesundes Gemüse, was unserem Mangold oder Spinat ähnelt. So sollte man Pok Choi nicht im Asia Shop bekommen kann man auf unsere Gemüsearten zurückgreifen.

Nachhaltige Fischerei/Meerestieren

Was bedeutet das: In der heutigen Zeit wo das Meer und die Seen von Fischen und Meerestieren geräubert wurden, also Überfischung, sterben viele Fischarten aus. Daher finde ich es sehr wichtig, dass unser Ökosystem ordentlich überwacht wird und es zu keiner Überfischung mehr kommt. Dann wird auch der ungewollte Beifang, so gut es geht, minimiert. Was also für jeden Fischesser wichtig sein sollte, auf Zertifizierte Nachhaltige Fischerei***MSC*** Siegel beim Kauf zu achten. Vielen Dank

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2-3 Brennwert:385 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:25 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  • 2 Fischfilet aus Nachhaltige Fischerei MS
  • 40 g. getrocknete Garnelen ( im Asia Shop)
  • 4 große Pok Choi
  • 6 Scheiben Scheibletten Käse
  • (geriebener Emmentaler-Käse oder Mozzarella zum überbacken)
  • 1 Limette
  • 1 rote und grüne Chili (ohne Kerne)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel und Tomate
  • 8 Lasagne Nudelplatten
  • etwas Parmesan

Zitronen Sauce:

  • 3 El. Butter/Margarine
  • 3 El. Mehl
  • 500 ml. Milch
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Tl. Brühe (instant)
  • Limetten Zesten
  • Filet in kleine Stücke schneiden, salzen mit Limette begießen die fein geschnittenen Knoblauchzehen und die Chilis auf den Fisch legen und für 10 Minuten marinieren.

Eine helle Zitronen Sauce herstellen:

  • 1 El. Margarine, 1/4 Tl. Salz ,2 El. Mehl, 250 ml. Wasser,1/2 Zitrone oder Limette. Butter erhitzen Mehl andünsten mit Salz würzen und Wasser aufgießen und zu einer cremigen Sauce rühren.
  • Die Helle Soße mit Limetten Zesten köcheln, dann Zitronensaft dazugeben und weiter köcheln und öfters umrühren.
  • Pok Choi waschen und in kleine Streifen schneiden, Zwiebeln schälen und Scheiben schneiden,Tomaten in Scheiben schneiden.
  • Auflaufform fetten und schichten.
  • 1 Kelle Sauce,dann Nudelplatten und Zwiebelringe, weiter geht es mit Tomatenscheiben und Parmesan, dann Pok Choi, jetzt der marinierte Fisch und die Garnelen,wieder Nudelplatten so geht es Schicht für Schicht, und nicht die Zitronenbutter Sauce vergessen, Tomatenscheiben und Parmesan nun kommt die letzte Schicht bedecken mit geriebenen Käse.
  • Im vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad 30 Minuten, Ober und Unterhitze backen, dann ist die Fisch Lasagne fertig.
  • Etwas ruhen lassen ca 8 Minuten, dann servieren.
  • Guten Appetit

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.