Zucchini Lasagne

Zucchini Lasagne

Rezept Zucchini Lasagne mit Asianudeln

Ich wollte mal was Neues ausprobieren mit einer frisch geernteten Zucchini und was soll ich sagen…es ist mir gelungen 🙂

Meine Idee war, für das Rezept Zucchini Lasagne, auf der Brotmaschine dünn geschnittene Zucchinischeiben, statt Lasagne Nudelplatten, zu nehmen. Aber  wir werden in diesem Rezept nicht auf die Nudeln verzichten.
Da ich auch gerne asiatisch koche habe ich die Chow Mein Nudeln, die nur 4 Minuten in kochendem Wasser ziehen müssen, dazu genommen. Ich kann nur sagen: Die Idee war gut und zum Nachkochen ideal geeignet, lecker, einfach und ein Kalorienbewusstes Gericht. weiterlesen

Hähnchen Lasagne

Hähnchen Lasagne Hawaii, ein echter Genuß

Mal schnell im Kühlschrank und im Vorrat nachsehen was noch da ist für eine Hähnchen Lasagne.

In meinem Warenkorb für eine Hähnchen Lasagne ist: Hähnchenbrust, Garnelen, Zwiebel, Limette, Knoblauch, Ingwer, Paprika, Chinakohl Nudelplatten, Ananas, Käse,  Cashewnußkerne, Gewürze und Kokosmilch. Ok alles ist da, es kann los gehen 😉 weiterlesen

Fisch Lasagne

Fisch Lasagne mit Garnelen und Pok Choi

was ganz feines eine Fisch Lasagne mit Garnelen und Pok Choi, schon ein wenig asiatisch so lecker wie im Urlaub 😎
Auch diese Fisch Lasagne  ist mir in Thailand eingefallen.Es musste was leichtes und pikantes sein, weil in der Hitze mag man nicht so schwer essen zumal ja auch in dem warmen Land erst spät am Abend gegessen wird. Die Umstellung war schon schwer genug, aber es ist mir gut gelungen. Nun habe ich diese Lasagne schon so oft gebacken und vielen Freunden und der Familie gekocht, das immer wieder nachgefragt wird, wann gibt es noch einmal Fisch Lasagne mit Pok Choi. weiterlesen

Tomatensauce für Pizza

Zutaten für Tomatensoße für Pizza und Pasta

Tomatensauce für Pizza und Lasagne selber herstellen

Eine Tomatensauce für Pizza, Pasta und Lasagne die ich in Süd-Italien von meiner Freundin Vincenza gelernt habe.Der richtige Name der Tomatensauce ist Pizzaiola. Da habe ich erfahren, dass es nicht wie in den Pizzerias in Deutschland, nur Ketchup auf den Teig verstrichen wird. Das schmeckt zwar den Kinder lecker weil so viel Zucker im Tomatenketchup ist.
Nein, es ist eine richtige Köstlichkeit mit guten Zutaten wie Tomaten, Gemüse, Kräutern, Olivenöl und Gewürzen alles sehr lange einkochen dabei kommen erst die Aromen heraus, denn nur so kann eine leckere Tomatensauce für Pizza und Lasagne entsteht.  Versuchen Sie es einmal selber Sie werden begeistert sein. Man holt sich den Süden Italiens auf den Teller.
Wenn ich größere Mengen Tomatensauce gekocht habe, friere oder koche ich sie in Gläser ein, so habe ich immer Vorrat.
weiterlesen